Frohes Neues Jahr

Liebe Mitglieder, Eltern, Sportler und Förderer!

Aus der Ferne, aus London wünsche ich Allen ein Frohes und Segensreiches Neues Jahr.
Wie jedes Schaltjahr hat das Jahr 2016 einen Tag mehr zum Trainieren und auch jetzt wird heute wieder früh angefangen. Das sind aber auch 366 neue Seiten -für jeden Tag eine!-, von denen schon wieder 4 gefüllt sind. Ich wünsche Allen, dass die Träume und Vorsätze wahr werden. Auch in diesem Jahr stehen spannende Ereignisse auf dem Plan.

Neben dem alljährlichen Flutlichtpokal werden wir dieses Jahr die NRW Mastermeisterschaften im August im Freibad ausrichten. Daneben werden einige Master zu den Europameisterschaften der Masters nach London fahren, um sich dort mit den Schwimmern aus ganz Europa zu messen. Das Bad ist imposant und ziemlich schnell; davon konnte ich mich heute überzeugen.

Für alle Anderen hoffe ich, dass sich das Training in Bestzeiten auszahlt. Häufig sind es zwar die vorderen Platzierungen, die nach außen zählen. Das wichtige ist aber die eigene persönliche Zufriedenheit. Nur wenn man selbst das Beste gegeben hat, ist es egal, welcher Platz dabei herausgesprungen ist. Dann hat man das erreicht, was man sich persönlich vorgenommen hat. Und das ist manchmal wichtiger als der Sieg, der ist eine nette Dreingabe.

In dem Sinne wünsche ich Allen die Umsetzung des Trainierten im Wettkampf und dabei viel Glück.
Vivat und Floreat SG Oelde im Jahr 2016

auch im Namen des gesamten Vorstandes

Dr. Martin Grieß

Abteilungsleiter

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen