Groß und klein, gemeinsam stark – SG Oelde glänzt mit Teamleistung

Groß und klein, gemeinsam stark – das war das Motto der SG Oelde, die dank der tatkräftigen Unterstützung der Eltern und Aktiven am 27. und 28. September gleich zwei Wettkämpfe, nämlich den 14. Quattro-Team-Cup und die OWL-IX, simultan im Oelder Hallenbad austragen konnte. „Ohne Euch hätten wir die beiden Wettkämpfe nicht organisieren können, vom Aufbau bis zur Betreuung der Kuchentheke und als Kampfrichter am Beckenrand“, so war der Vorsitzende Martin Grieß für die vielen Helfer und ihren aufopferischen Einsatz voll des Lobes.

Das Konzept des Quattro-Team-Cups beruht auf einer Mannschaftswertung, bei der jeweils Teams aus vier Schwimmern zwei Staffeln und 50-Meter-Sprints in allen Lagen absolvieren. Gezählt wird anders als bei gewöhnlichen Wettkämpfen nur die Gesamtleistung, ganz nach dem Motto der Schwimmgemeinschaft. Die OWL-IX hingegen bietet den jüngsten Schwimmern ab Jahrgang 2008 die Möglichkeit, Wettkampferfahrung zu sammeln. Kurzfristig hatte die SG Oelde auf Bitte der OWL den Nachwuchswettkampf in Oelde ausgerichtet, dabei zwei Fliegen mit einer Klappe geschlagen.

Somit wurden erstmals beide Wettkämpfe zusammengelegt, der Mix zwischen Jung und Alt wurde von den teilnehmenden Mannschaften begrüßt. Durch die altersbedingte Vielfalt des Wettkampfes konnte fast die gesamte Oelder Mannschaft von den Kleinsten bis zu den erfahrensten Masterschwimmern gemeinsam auf einem Wettkampf auftreten, eine Altersspanne von knapp 40 Jahren. Einen starken Zusammenhalt im Oelder Team zeigte wieder einmal die lautstarke Anfeuerung, die die Oelder zu Höchstleistungen antrieben.

Trainerin Andrea Nienaber zeigte sich mit den Leistungen ihrer Schützlinge durchweg zufrieden: „Es ist schön zu sehen, wie die Mannschaft die Technikübungen aus dem Training umsetzt“. Zuletzt hatte ihr Augenmerk den Wenden gegolten, bei denen sich ihre Schützlinge deutlich verbessern konnten. In den kommenden Herbstferien soll ein Trainingslager mit zusätzlichen Schwimm- und Technikeinheiten für weiteren Feinschliff sorgen.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen