Hoyer gewinnt vier Mal Gold in Bielefeld

Am 6. und 7. Juni wurde in Bielefeld der 26. Internationale Senne-Pokal ausgetragen. Auch elf Schwimmerinnen und Schwimmer der SG Oelde ließen es sich nicht nehmen, bei dem beliebten Freibadwettkampf mitzumischen. „Gerade zur Vorbereitung auf die OWL-Meisterschaften und das Oelder Flutlichtschwimmen Ende Juni ist der Wettkampf hier sehr wichtig. Die Bedingungen im Freibad sind doch immer etwas speziell, nicht leicht, da hundert Prozent rauszukitzeln“, so Trainer Guido Teckentrup. Insgesamt zeigten die Oelder solide Leistungen, konnten jedoch nur vereinzelt Bestzeiten schwimmen.

Gut in Form zeigte sich Jannik Hoyer. Gegen starke Konkurrenz heimste er bei fünf Starts fünf Medaillen ein, gewann allein drei Mal Gold. Herausragend war seine schnelle Zeit von 30,94 Sekunden über 50 Meter Schmetterling. Ein kräftezehrendes Programm hatte sein Vereinskollege Dominic Zöllick mit sieben Starts über eine Strecke von zusammengerechnet über einem Kilometer zu absolvieren. Der Lohn von vier Medaillen konnte sich durchaus sehen lassen, auch wenn keine Bestzeit drin war. Sein Trainer lobte dennoch Zöllicks konstante technische Leistung. Große Lust am Schwimmen zeigte Roman Pohlmann, der in der Jahrgangsklasse 2004 ein Mal Gold und drei Mal Silber gewann.

Gegen starke Konkurrenz setzte sich Mia-Sophie Timofte über die anstrengenden 200 Meter Schmetterling durch und konnte die Aussicht vom Siegerpodest genießen. „Mia ist wirklich gut in Form“, war Trainer Teckentrup voll des Lobes für die Schwimmerin. Wie entfesselt schwamm Moritz Schorr. Bei acht Starts waren dem Oelder zwar vordere Plätze vergönnt, dennoch gelangen ihm bei allen Rennen deutliche Bestzeiten. Das Oelder Team wurde durch Alina Filbert, Amelie Hoyer, Charlin-Joy und Luca Lütke-Besselmann, Ron Vorjohann sowie Janek Martin komplettiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen