Zwei Oelder Masterschwimmer bei den NRW Lange Strecke erfolgreich

Drei mal Edelmetall für die Master der SG Oelde!

Bei den Nordrhein-Westfälischen Master Meisterschaften mittlere und lange Strecken in Bochum am 19. März 2017 starteten über 60 Vereine. Das Teilnehmerfeld war mit über 300 Schwimmsportlern sehr anspruchsvoll.

Von der SG Oelde nahmen zwei Schwimmer an den Wettkämpfen teil. Gotthard Seifert (AK 75) erzielte die besten Platzierungen: Rang zwei über 200 Meter Brust in einer Zeit von 04:26,45 (Silbermedaille) und Platz drei über 200 Meter Rücken in einer Zeit von 04:15,60 (Bronzemedaille)

Toni Scharf (AK 70) erschwamm einen zweiten Platz über 200 Meter Brust in einer Zeit von 04:33,32 (Silbermedaille)

Die NRW-Master Meisterschaften dienten als Vorbereitung-Wettkampf für die 17. WM der Master-Schwimmer in Budapest. Beide konnten die anspruchsvollen Normen in diesem Wettkampf bereits knacken!

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen