Masters starten neue Saison in Ennigerloh

Am 31. Januar läutete der 11. Döüwel-Cup in Ennigerloh für die Oelder Masters-Mannschaft die neue Saison ein. Durch den krankheitsbedingten Ausfall einiger Schwimmer konnten lediglich 10 Oelder an den Start gehen. Dennoch zeugten am Ende zwei OWL-Titel sowie der dritte Platz in der Mannschaftswertung von der ganzen Qualität der Oelder.

In der AK 75 schwamm Rolf Schürmann uneinholbar vorne und sicherte sich somit zwei OWL-Titel über 100 Meter Freistil und 50 Meter Rücken. „Rolf konnte das intensive Training der letzten Wochen optimal umsetzen“, so Trainerin Carola Oen. Als einzige Frauen des Oelder Teams gaben sich Heike Drechsler und Carola Oen keine Blöße, beide schwammen jeweils drei Mal auf den ersten Platz und waren maßgeblich an dem guten Teamergebnis der Oelder beteiligt. Geburtstagskind Frank Wohlfahrt machte sich mit Doppel-Silber selbst ein Geschenk. Über 100 Meter Lagen und 50 Meter Brust schwamm er nur knapp an Gold vorbei. Zwei Mal Bronze sicherte sich Karsten Lütsch in der AK 50 auf seinen Paradestrecken 50 und 100 Meter Freistil. Die Team-Kollegen Anton Scharf und Gotthard Seifert lieferten sich über die 25 Meter Tauchstrecke ein packendes Duell, das Seifert knapp für sich entscheiden konnte. Knapp an seinen Bestzeiten vorbei schwamm Arno Zurbrüggen über die Freistil-Strecken, freute sich dennoch über ein Mal Gold und Silber. Mit starker Konkurrenz kämpfte Bodo Schwertmann. Er erreichte drei Mal Bronze über 100 Meter Freistil sowie 50 Meter Schmetterling und Rücken. Egbert „Ecki“ Weinekötter unterstützte sein Team in der Lagen- und Brust-Staffel.

„Bei den Staffeln haben sich die Krankheitsausfälle ganz klar bemerkbar gemacht. Im Großen und Ganzen war es trotzdem ein guter Auftakt ins neue Jahr“, so Masters-Trainerin Oen am Ende des Wettkampfes. Das Team bereitet sich nun auf die nächsten Wettkämpfe in Halle und Bochum vor.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen