Zahlreiche OWL-Titel für Oelder Masters

Während im Fussball die Saison entschieden ist, geht der Titelkampf im Schwimmsport gerade erst richtig in die heiße Phase. Das Masters Team der SG Oelde fuhr daher mit 14 Schwimmerinnen und Schwimmern hoch-konzentriert zu den OWL-Meisterschaften, die am 14. Mai in Lage ausgetragen wurden. Zur großen Freude von Trainerin Carola Oen gelang es den Oelder, wie in den Vorjahren, zahlreiche Titel und Medaillen zu erreichen.

Zum ersten Mal ging Brigit Abeler-Meierhoff für die SG Oelde an den Start und verpasste dabei nur knapp einen Podestplatz über 50 Meter Freistil. In der Altersklasse 30 unterbot Nils Brüggemann über 50 Freistil erstmals die 30 Sekunden Marke und wurde mit Silber belohnt. In einem hoch spannenden Rennen konnte sich Karsten Lütsch über 50 Freistil gegen die Konkurrenz durchsetzen und krönte sich so zum OWL-Meister in der AK 50. Gleich doppeltes Glück hatten die neuen OWL-Meister Heike Drechsler und Guido Teckentrupp, die über ihre Paradedisziplinen Brust beziehungsweise Rücken auf den 50 und 100 Meter Strecken für Furore sorgten. „Die beiden haben alles richtig gemacht und bis zum Schluss gekämpft“, so Trainerin Oen über ihre fleißigen Gold-Sammler. Ohne Edelmetall, aber dafür mit großer Freude über eine neue Bestzeit über 100 Meter Brust blieb Helmut Richter.

Neben den starken Einzelleistungen der Oelder war auch die Teamleistung bemerkenswert. In den Staffelwettbewerben erreichte die SG Oelde hinter Paderborn mit sechs Mal Gold und zwei Mal Silber den zweiten Rang in der Gesamtwertung. „Bei so einer guten Stimmung macht das Schwimmen gleich doppelt Spaß“, freute sich Oen. Die Trainingsmoral stimmt nachwievor, was Hoffnung auf mehr Titel und Medaillen in der verbleibenden Saison macht.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen